Geschäftsbedingungen

Blue Car Rental - Blikavellir 3 - 225 Keflavik Airport. 
Tel. 00354 773-7070

ALTERSVORAUSSETZUNGEN UND FAHRERLAUBNIS:
Der Fahrer muss mindestens 12 Monate vor Beginn des Mietzeitraums über eine gültige Fahrerlaubnis verfügt haben und muss diese bei Beginn des Mietzeitraums vorlegen. Um bei Blue Car Rental ein Fahrzeug mieten zu können, müssen Sie mindestens 20 Jahre alt sein. Um einen großen Geländewagen oder einen größeren Personenkraftwagen zu mieten, muss der Mieter mindestens 23 Jahre alt sein.

KREDITKARTENABDRUCK
Für alle Anmietungen gelten die zum Zeitpunkt der Anmietung gültigen, vollständigen Mietbedingungen. Zu Beginn der Anmietung wird aus Sicherheitsgründen ein Kreditkartenabdruck erstellt, auch wenn der Mietpreis durch einen Gutschein gedeckt wird. Dieser Kreditkartenabdruck kann verwendet werden, um sämtliche zusätzlich anfallenden Gebühren, wie etwa Zusatzversicherungen, Bußgelder bei Parkverstößen, Schäden oder sonstige, aufgrund der Nutzung des Autos durch den Mieter entstandenen Aufwendungen zu begleichen.

MIETZEITRAUM:
Der Mindestmietzeitraum bei Blue Car Rental beträgt zwei Tage, d.h. 48 Stunden. Wenn die Rückgabe mehr als eine Stunde nach der Abholzeit erfolgt, wird dies als voller Tag betrachtet.

ABHOL- & RÜCKGABESERVICE
Gegen eine günstige Zusatzgebühr bieten wir unseren Kunden, die innerhalb von Reykjavik in einem Hotel, Gästehaus oder sonstiger Unterkunft untergebracht sind, bei Abholung und Rückgabe Ihres Mietwagens in der entsprechenden Niederlassung einen Transferservice zu und von Ihrer Unterkunft. Unseren Kunden, die am internationalen Flughafen von Keflavik ankommen oder von dort abfliegen, bieten wir ebenfalls einen solchen Abhol- und Rückgabeservice, ebenfalls gegen eine vertretbare Zusatzgebühr. Und schließlich bieten wir Ihnen die Abholung und Rückgabe direkt in unserer Niederlassung an, selbstverständlich ohne jede zusätzlichen Kosten. 

ABHOL- & RÜCKGABESTATIONEN:
Abhol- und Rückgabemöglichkeiten bestehen für Sie in unseren Niederlassungen, am internationalen Flughafen von Keflavik, im Raum Keflavik (Ort) und im Raum Reykjavik. Bitte wenden Sie sich per E-Mail oder telefonisch unter 00354 773-7070 an uns, um sich nach anderen möglichen Standorten zu erkundigen.

Es ist verboten, mit dem Mietwagen das Land zu verlassen.

FAHRZEUGMODELLE
Wir behalten uns das Recht vor, Fahrzeuge durch vergleichbare Modelle zu ersetzen, falls das reservierte Fahrzeugmodell nicht verfügbar ist. Wir können nicht immer die Marke garantieren, doch wir garantieren Ihnen stets ein vergleichbares Auto oder ein Modell aus einer höheren Fahrzeugkategorie. 

TREIBSTOFFTANK:

Der Mietwagen wird normalerweise mit vollem Treibstofftank übergeben. Das Auto sollte in diesem Fall mit vollem Tank zurückgegeben werden, andernfalls wird die Auffüllung des Tanks in Rechnung gestellt, auch wenn nur einige Liter fehlen. Sollte der Tank bei Anmietung nicht vollständig aufgefüllt sein, sollte das Fahrzeug mit der gleichen Menge an Treibstoff zurückgegeben werden. Wenn das Auto mit einer geringeren Menge an Treibstoff zurückgegeben wird, als der Tank zum Zeitpunkt der Anmietung enthielt, werden wir die Kosten des fehlenden Treibstoffs sowie eine Zusatzgebühr von 1.000 Kronen berechnen.

STEUERN:

Die Mehrwertsteuer in Island (MwSt.) beträgt 24 %.

KINDERSITZE:

In Island müssen kleinere Kinder in Fahrzeugen in Sicherheitssitzen untergebracht sein. Kindersitze werden gegen eine angemessene Zusatzgebühr zur Verfügung gestellt und müssen im Voraus bestellt werden. Diese Kindersitze sind im Allgemeinen für Kinder im Alter von 6 Monaten bis 4 Jahre geeignet.

Sitzerhöhungen erhalten Sie bei Blue Car Rental kostenfrei.

 

STORNIERUNGS- UND RESERVIERUNGSBEDINGUNGEN:

Um Ihnen Ihre Reservierung garantieren zu können, benötigen wir eine gültige Kreditkartennummer, die wir zum Zeitpunkt Ihrer Buchung belasten.

Bitte machen Sie sich hier im Anschluss mit unseren Stornierungsbedingungen vertraut:

Bei einer mehr als einer Woche vor der Anmietung erfolgten Stornierung erhalten Sie eine vollständige Rückerstattung (100%).

Bei einer in der Woche vor der Anmietung erfolgten Stornierung zahlen Sie eine Mietgebühr von 10 %.

Bei Nichtanreise oder Stornierung bis zum letzten Tag berechnen wir 100 % des Mietpreises.

 

VERSICHERUNG:

Die Haftpflicht entspricht der durch die jeweils in Island geltenden gesetzlichen Bestimmungen festgelegten Summe. Dies gilt ebenfalls für die Haftung des individuellen Fahrers. Die Haftpflichtversicherung sowie die Personenversicherung sind automatisch in Ihrem Mietabschluss und in der Selbstbeteiligungssumme im Schadensfall einbegriffen, wie im Anschluss beschrieben. Sollte der Mieter aus irgendeinem Grund einen Schaden am Fahrzeug eines Dritten verursachen, ohne dabei gleichzeitig auch einen Schaden am Mietfahrzeug zu verursachen, beläuft sich die Haftpflicht auf eine Summe von insgesamt 35.000 Kronen.

CDW-/SCDW-VERSICHERUNG (COLLISION/SUPER COLLISSION DAMAGE WAIVER):

Bei Blue Car Rental sind die SCDW- sowie die CDW-Versicherung in unseren Preisen einbegriffen. Ein Mieter, der nur über eine CDW-Versicherung verfügt, ist für Schäden bis zu einer Höhe von 350.000 Kronen haftbar, doch da wir auch die SCDW-Versicherung inklusive anbieten, beläuft sich die maximale Selbstbeteiligung auf nur 90.000 Kronen für alle Fahrzeuge mit Frontantrieb sowie 120.000 Kronen für alle Allrad- und größeren Fahrzeuge. Dieses Angebot machen wir unseren Kunden, um ihnen auf ihrer Reise mehr Sicherheit und einen angenehmeren Urlaub zu ermöglichen.

Die folgenden Schäden unterliegen jedoch immer der Verantwortung des Mieters und werden nicht durch CDW- oder SCDW-Versicherung abgedeckt;

-              Fahrlässigkeit

-              Durch Fahren in Gewässern und Flüsse oder beim Fahren abseits ausgewiesener Straßen verursachte Schäden.

-              Durch Autofahren unter Drogen- oder Alkoholeinfluss entstandene Schäden

-              Schäden an Reifen, Scheinwerfern, Windschutzscheibe oder dem Fahrzeugunterbau.

-              Schäden, die entstehen, wenn die Fahrzeugtür durch Windeinwirkung geöffnet wird.

-              Durch Sand- und Aschestürme verursachte Schäden.

(dies gilt nur, wenn der Mieter keine SAAP-Versicherung abgeschlossen hat).

(Die Liste vollständiger Details können Sie der Rückseite des Mitvertrags entnehmen).

STEINSCHLAGSCHUTZ (GP):

Dieser Schutz deckt Schäden an Windschutzscheiben, Scheinwerfern, Frontstoßstangen, Spiegeln und Motorhaube des Fahrzeugs ab, wenn durch ein anderes Auto Schotter oder Steine auf das Fahrzeug geschleudert werden.

Der Steinschlagschutz (GP) ist im Mietpreis inbegriffen.

Die Selbstbeteiligung für zerbrochene Windschutzscheiben beträgt €100.

(inklusive)

DIEBSTAHLSCHUTZ (TP):

Die TP-Versicherung deckt den Diebstahl des Mietwagens ab.

(inklusive)

SCHUTZ GEGEN SAND- UND ASCHESCHÄDEN (SAAP):

Dies ist eine neue Versicherungsoption in unserem Angebot und die einzige dieser Versicherungen, die nicht im Preis inbegriffen ist.

Zum Wohle unserer Kunden haben wir beschlossen, eine Versicherung anzubieten, die unsere Kunden gegenüber Schäden absichert, die aufgrund von Sand- und Aschestürmen entstehen, also Schäden am Lack, den Fenstern, an der Beleuchtung und an Kunststoffteilen. Die Reparatur dieser Schäden kann zwischen 500.000 und 1.500.000 Kronen kosten.

Durch den Erwerb einer SAAP-Versicherung reduziert sich die Selbstbeteiligung bei einem Schaden durch Sand und Asche auf 90.000 Kronen. Wir bieten Ihnen die SAAP-Versicherung für nur 1.500 Kronen pro Tag an.

Vulkanausbrüche in der Vergangenheit haben das Risiko von Schäden an Lack und Fenstern von Fahrzeugen erhöht, die von keiner Versicherungsgesellschaft abgedeckt werden. Bei starken Winden und trockenen Wetterbedingungen können Vulkanasche und Sand an der Südküste große Schäden an Fahrzeugen hervorrufen und bisher war der Mieter für all diese Kosten verantwortlich. (NICHT inklusive)

IM NOTFALL: 
Rufen Sie die Nummer 112 an.
Pannen-Service rund um die Uhr: Rufen Sie uns an unter 00354 773-7070

ZUSATZAUSSTATTUNG AUF ANFRAGE
GPS

Zusatzfahrer

Babyschale/Kindersitz

Sitzkissen/-erhöhung

Dachbox

Benzinkanister

Bearbeitungsgebühr

Diese Gebühr wird nicht berechnet, wenn aufgetretene Schäden durch andere als den Mieter verursacht wurden.

Bei sämtlichen Bußgeldern oder Gebühren, die durch die Nutzung des Fahrzeugs durch den Mieter erhoben und nicht durch diesen selbst bezahlt werden, wird eine Bearbeitungsgebühr von 50 Euro berechnet. Blue Car Rental wird dem Mieter alle Bußgelder oder Gebühren sowie die hier angegebene Bearbeitungsgebühr in Rechnung stellen.

Sollte das Fahrzeug in besonders schmutzigem Zustand zurückgegeben werden oder wenn im Auto geraucht wurde, muss der Mieter eine Reinigungsgebühr in Höhe von 15.000 Kronen entrichten.

Sollte das Fahrzeug beschädigt sein und abgeschleppt werden müssen, beträgt die Rückholgebühr insgesamt 250 Kronen pro Kilometer außerhalb der Hauptstadtregion, bzw. eine Mindestgebühr von 35.000 Kronen.

Sollte das Fahrzeug mit einem platten Reifen zurückgegeben werden, wird dem Mieter bei Fahrzeugen der Kategorie Klein und Mittel eine Gebühr von insgesamt 30.000 Kronen in Rechnung gestellt. Bei Fahrzeugen der Kategorie Groß und Luxus wird in einem solchen Fall bei Rückgabe eine Gebühr von insgesamt 40.000 Kronen berechnet. Anschließend wird der Reifen in eine Reifenwerkstatt gebracht und falls der Schaden repariert werden kann, beträgt die Gebühr insgesamt 6.500 und der Differenzbetrag wird unverzüglich erstattet.

Straßenkarten von Island und Reykjavik erhalten Sie kostenlos in unseren Niederlassungen.