Versicherungen  

Unser Ziel ist es, Transparenz während des gesamten Buchungsprozesses und während Ihrer Mietzeit zu bieten. Normalerweise sind die Versicherungsbedingungen schwer zu verstehen, aber das wollen wir ändern. Hier versuchen wir die Versicherungen zu erklären, damit sie leicht zu verstehen sind. Auf diese Weise wissen Sie, was enthalten ist und was nicht, sodass Sie nichts überraschen sollten. 
Wenn Sie über Ihre Kreditkarte versichert sind und unsere Versicherungen ablehnen möchten. Bitte kontaktieren Sie uns per E-Mail unter atblue@bluecarrental.is und wir helfen Ihnen gerne weiter. 
  

Im Preis inbegriffen:

Wenn Sie ein Auto über unsere Website buchen, sind vier Versicherungen im Preis enthalten. Jede Versicherung hat eine Haftung (Selbstbeteiligung). Das heißt, wenn Sie bei der Rückgabe Schäden am Auto haben, wird Ihnen der Haftungsbetrag (Selbstbehalt) in Rechnung gestellt.  

Vollkaskoversicherung und Super-Kollisionsschadenverzicht (CDW / SCDW) (im Preis inbegriffen)   

CDW und SCDW decken die Karosserie des Autos ab. Bei einer Kollision ist die Karosserie normalerweise das erste, was beschädigt wird. Die Haftung (Selbstbeteiligung) hängt von der Größe des Fahrzeugs ab. Für 2WD-Fahrzeuge beträgt die Haftung (Selbstbeteiligung) 90.000 ISK (ca. 700 USD) und für 4WD-Fahrzeuge und Lieferwagen 120.000 ISK (ca. 950 USD).  

Beispiel:

Sie geben ein 2WD-Auto mit einer Delle an der Beifahrertür zurück. Wir inspizieren das Auto und stellen fest, dass der Schaden nicht vorhanden war, als Sie das Auto abgeholt haben. Unser Mitarbeiter wird Sie über den neuen Schaden informieren und Ihnen 90.000 ISK (ca. 700 USD) in Rechnung stellen. Die 90.000 ISK (ca. 700 USD) sind das absolute Maximum, das Ihnen berechnet wird. Wenn der Schadensreparaturbericht eines Drittanbieters schätzt, dass die Reparatur weniger als 90.000 ISK (700 USD) kostet, wird die Differenz zurückerstattet.  

Es gibt einige Schäden, die nicht von CDW und SCDW abgedeckt werden.  

  • Schäden durch Fahrlässigkeit 
  • Schäden durch Einfahren in Gewässer und Flüsse sowie beim Fahren im Gelände. 
  • Das Fahren nach Alkohol Konsum 
  • Schäden an Reifen, Scheinwerfern und Fahrzeugunterseite. 
  • Schäden durch den Wind, der die Tür aufbläst. 
  • Schäden durch Sand- und Aschesturm. (gilt nur, wenn sich der Mieter nicht für die SAAP-Versicherung entschieden hat).

Kiesschutz (GP) (im Preis inbegriffen) 

 Der Kiesschutz ist eine wichtige Versicherung bei der Anmietung eines Autos in Island. Kies ist auf der ganzen Insel verbreitet. Wenn Sie auf Schotterstraßen fahren, hinterlassen die kleinen Steine abgebrochene Farbe an der Vorderseite des Stoßfängers. Abgebrochene Lackschäden sind kein Grund zur Sorge und werden Ihnen nicht in Rechnung gestellt. 
Der Kiesschutz deckt auch die Windschutzscheibe, die Scheinwerfer und die Spiegel ab. Die Haftung (Selbstbeteiligung) für defekte Windschutzscheiben, Scheinwerfer und Spiegel beträgt 20.000 ISK (ca. 150 USD).  

Diebstahlschutz (TP) (im Preis inbegriffen) 

Glücklicherweise ist Island ein sehr sicherer Ort und Fahrzeugdiebstahl ist nicht sehr häufig. Obwohl dies nicht üblich ist, ist das Auto immer versichert, im Falle eines Diebstahls. Diebstahlschutz haftet nicht (Selbstbeteiligung). 
Beachten Sie, dass TP keine im Fahrzeug gestohlenen Gegenstände abdeckt. 
  
Es gibt zwei Produkte, die wir gegen Aufpreis anbieten. Der Sand- und Ascheschutz (SAAP) und der Haftungsausschluss (LW).  
 

Optional:

Sand- und Ascheschutz (SAAP)

Die SAAP-Versicherung wurde eingeführt, weil unsere Standardversicherung keine Sand- und Ascheschäden abdeckte. Sandschäden sind sehr häufige Schäden, insbesondere beim Fahren an der Südküste. Dies kann das ganze Jahr über passieren. 
Sand- und Ascheschäden sind äußerst kostspielig und die Schadenskosten können zwischen 500.000 ISK (ca. 3.950 USD) und 1.500.000 ISK (ca. 11.500 USD) liegen. Ohne die SAAP trägt der Mieter die Kosten für den Schaden vollständig. 
Der SAAP reduziert die Haftung auf 90.000 ISK (ca. 900 USD). 
Der Preis pro Tag beträgt 1.650 ISK 

Haftungsausschluss (LW) (SAAP enthalten)  

Der Haftungsausschluss senkt die gesamte Haftung für jede Versicherung auf Null. Da viele unserer Kunden eine unbeschwerte Erfahrung beim Fahren in Island machen wollten, haben wir den Haftungsausschluss eingeführt. So können unsere Mieter sorglos mit Blue Car Rental fahren und gleichzeitig unsere wunderschöne Insel genießen. 
Beachten Sie, dass dies keine zusätzliche Versicherung ist, sondern eine Option für unsere Mieter, auf ihre Haftung zu verzichten, falls der Mietwagen während der Mietzeit beschädigt wird. 
Der SAAP ist im Haftungsausschluss enthalten und die Haftung ist ebenfalls Null.


Beispiel:

Sie geben ein 2WD-Auto mit einer Delle an der Beifahrertür und Sandschäden zurück. Wir inspizieren das Auto und stellen fest, dass der Schaden nicht vorhanden war, als Sie das Auto abgeholt haben. Unser Mitarbeiter wird Sie über den neuen Schaden informieren, aber da Sie sich für den Haftungsausschluss entscheiden, wird nichts berechnet. 
Der Haftungsausschluss reduziert die Haftung für jede Versicherung auf null. 
Der Preis pro Tag beträgt 3.290 ISK für 2WD und 3.890 ISK für 4WD und Transporter.